18.08.21 – Informationen zum Trainingsbetrieb


Für das Gerätetraining und die Präventionskurse gelten die 3G-Regeln: „Geimpft, Genesen, Getestet“. Das bedeutet, dass Sie für das Training einmalig den Nachweis über die Immunisierung per Impfung oder als Genesene mitbringen. Wer nicht genesen oder geimpft ist, benötigt einen negativen Anitgen-Schnelltest (max. 48 Stunden alt). Akzeptiert werden Schnelltests von offiziellen Stellen wie Teststationen, Apotheken, Ärzten, aber auch Bescheinigungen von Arbeitgebern und Schulen.  Bitte zeigen Sie den Nachweis vor jedem Training einem der Trainer.