Maßnahmen und Ziele


  • Schmerzlinderung
  • Erhalt und Verbesserung der Beweglichkeit der benachbarten Gelenke
  • Minderung von Schwellung/Reizung/Rötung
  • Vergrößerung des aktiven und passiven Bewegungsausmaßes
  • Vorbeugen von Fehlstellungen/Kontrakturen
  • Integration in das häusliche und berufliche Umfeld
  • Narbenbehandlung
  • Sensibilitätstraining
  • Spiegeltherapie
  • Kinesiotape
  • Gelenkschutz-, Hilfsmittelberatung
  • Thermische Anwendung (Kältetherapie, Wärmetherapie, Schallwellentherapie, Ultraschallbehandlung)
  • gezielte Testung der Handfunktion
  • Schienenversorgung